Flyer Hand am Werk
Flugblatt

Root im Wandel der Zeit


Eröffnung der Ausstellung: 20. Januar 2006

Die Ausstellung »Root im Wandel der Zeit« beschäftigt sich mit den Veränderungen in Root entlang der Luzerner- und Bahnhofstrasse im Verlauf der letzten hundert Jahre.

Als Teil der Kantonsstrasse Luzern–Zürich hatte sie schon immer eine zentrale Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung des Rontals.

Das Hauptanliegen dieser Ausstellung besteht darin, das Dorfgedächtnis in jedem einzelnen von Root wachzurufen, um so der Nachwelt ein weiteres Stück Alltagsgeschichte bewusst zu machen und zu erhalten.

Fotos und Postkarten von früher werden dem heutigen Aussehen der Gebäude gegenübergestellt. Was zu den jeweiligen Häusern recherchiert wurde ist einerseits in einem Begleittext beschrieben, andererseits an einer Hörstation zu erfahren. Ebenfalls sind Zeitzeugengespräche mit älteren Rooterinnen und Rootern auf DVD zu sehen. Aber nicht nur die Veränderungen entlang der Hauptstrasse sind dokumentiert. Es sind auch wichtige Bauten, verschwundene Gebäude und Luftaufnahmen in zeitlichen Abständen von Root und seinen Nachbargemeinden zu sehen.

Konzept, Ausführung und  Oral History

Antje Jensen, Erich Langjahr, Silvia Haselbeck

Mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Root, Kulturkommission

© 2013-2017   www.museum-root.ch     Seitenanfang     Rundgang